Makler

Versicherung darf keinen eigenen Betreuer bei Maklervertrag nennen

Versicherungen könnte es künftig untersagt werden, als Betreuer in Kundenschreiben den eigenen Allfinanz als Betreuer zu nennen, wenn der Kunde bereits von einem Versicherungsmakler betreut wird.
Bei der Korrespondenz mit dem Versicherungsnehmer müssen Versicherer künftig Rücksicht darauf nehmen, ob der Kunde bereits von einem Makler betreut wird, oder nicht.
Aktuelles GErichtsurteil: Die AachenMünchener unterlag in dieser Frage aktuell in einem Rechtsstreit vor dem OLG Nürnberg dem IGVM-Mitgliedsunternehmen Thummet Versicherungsmakler GmbH.

Subscribe to RSS - Makler

Navigation