Henkel

Henkel AG testet intelligentes Gesundheitspflaster für den medizinischen Einsatz bei COVID-19 Patienten

Henkel-Materialien sollen Fernkontrolle von Corona-Patienten ermöglichen

Zusammen mit sechs Medizin- und Technologieunternehmen hat Henkel ein innovatives, intelligentes Gesundheitspflaster entwickelt. Das Pflaster ermöglicht die kontinuierliche, drahtlose Fernüberwachung der Atmung, Herzfrequenz und bald auch der Körpertemperatur von Patienten.

Twitter share button