Bayer

Bayer ist ein global tätiges DAX Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen nach eigenen Angaben den Menschen nützen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte der Konzern mit rund 117.000 Beschäftigten einen Umsatz von 39,6 Milliarden Euro.

Deutsche Bank Strategie

Deutsche Bank Strategie laut DB: Der Schwerpunkt liegt weiterhin auf der Umsetzung der strategischen Anpassungen und der Aktualisierung der finanziellen Ziele, die wir im zweiten Quartal 2018 angekündigt haben. Das Management konzentriert sich sowohl auf die wesentliche Verbesserung der Ertragssituation für Anteilseigner, als auch auf den Einsatz bestehender Ressourcen in Bereichen mit größtmöglichem Gewinnpotenzial abgestimmt auf Kundensektor und Risikopräferenzen.

BASF erhält Zulassung für das innovative Fungizid Revysol® in Europa

Der DAX Konzern BASF erhält die Zulassung für das Fungizid Revysol® in Europa. Europäische Landwirte werden von der Wirkung Revysols und einer verbesserten Ernte profitieren. Die ersten Produkteinführungen zur Verwendung in Getreide werden vom Unternehmen in den Jahren 2019/2020 erwartet. Das globale Umsatzpotenzial wird von BASF mit mehr als 1 Milliarde € angegeben.

Bayer und Khloris wollen zusammen Krebsimpfstoffe auf Basis von induzierten pluripotenten Stammzellen (iPSC) entwickeln

Neue Studie der Stanford University zeigt, dass eine Impfung mit pluripotenten Stammzellen (iPSC) zahlreiche Krebsarten heilen oder sogar die Entstehung verhindern könnte. Die Seed-Finanzierung von „Leaps by Bayer“ zielt auf eine exklusive Führungsposition im Onkologie-Geschäft der nächsten Generation ab.

Seiten

uoiea.com RSS abonnieren