Bayer

Bayer ist ein global tätiges DAX Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen nach eigenen Angaben den Menschen nützen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte der Konzern mit rund 117.000 Beschäftigten einen Umsatz von 39,6 Milliarden Euro.

Deutsche Lufthansa AG

Die Lufthansa Group ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Der Konzern setzt sich aus den Geschäftsfeldern Network Airlines, Eurowings sowie den Aviation Services zusammen. Zu den Aviation Services zählen die Geschäftsfelder Logistik, Technik, Catering sowie die Weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen. Letztere umfassen unter anderem die Lufthansa AirPlus, die Lufthansa Aviation Training sowie die IT-Gesellschaften.

Organisation

Deutsche Bank

Die Deutsche Bank ist eine globale Universalbank. Die Geschäfte der DB umfassen vielfältige Aktivitäten im Investment Banking, im Firmen- und Privatkundengeschäft, sowie in der Vermögensverwaltung. Der Konzern ist in allen Regionen der Welt tätig. In Deutschland ist die Deutsche Bank Marktführer. In Europa gehört der Bankkonzern zu den führenden Anbietern im Bankengeschäft. Der Bank-Konzern Detusche Bank steht auf einer soliden Kapital- und Liquiditätsbasis.

Deutsche Post AG

Der DAX Konzern Deutsche Post DHL Group ist ein weltweit führender Anbieter für Logistik und Briefkommunikation. Der Konzern verbindet nach eigenen Angaben Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Die Deutsche Post AG verfolgt das strategische Ziel, weltweit erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Mit verantwortungsvollem unternehmerischen Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Deutsche Börse AG

Die diversifizierte Börsenorganisation Deutsche Börse AG deckt mit ihren Produkten und Dienstleistungen die gesamte Wertschöpfungskette im Finanzgeschäft ab. Ihre Geschäftsfelder reichen von der Wertpapierzulassung über den Handel, die Verrechnung und Abwicklung bis hin zur Verwahrung von Wertpapieren und anderen Finanzinstrumenten sowie Sicherheiten- und Liquiditätsmanagement. Darüber hinaus bietet sie weltweit IT-Services, Indizes und Marktdaten.

Seiten

uoiea.com RSS abonnieren