Thyssen Krupp AG - Breaking NEWS! Konzernaufspaltung und Stahl-Fusion mit Tata abgesagt!

Der DAX-Konzern thyssenkrupp AG ist ein Traditionsunternehmen mit hoher Werkstoffkompetenz. Die Geschäftsaktivitäten des weltweit tätigen Konzerns sind in fünf Business Felder gebündelt:

Components Technology, Elevator Technology, Industrial Solutions, Materials Services, Steel Europe.

Die thyssenkrupp AG beschäftigt über 160.000 Mitarbeiter in 78 Ländern der Erde. Gearbeitet wird an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von 42,7 Mrd. EUR.

Aktuelle News

Thyssen-Krupp sagt laut Info vom 190510 der Agentur Reuters Konzernaufspaltung und Stahlfusion mit Tata ab! Der führende Manager des Ruhrkonzerns, Konzernchef Kerkhoff, könnte nun eine Holding-Struktur anstreben, unter der die einzelnen Geschäftsfelder aufgehängt werden. Kommt in weiterer Folge dann ein Börsengang der Aufzugssparte?

DGAP-Ad-hoc: thyssenkrupp AG
thyssenkrupp und Tata Steel erwarten Untersagung des geplanten Stahl-Joint-Ventures durch die Europäische Kommission - Vorstand schlägt Aufsichtsrat grundlegende strategische Neuausrichtung mit Börsengang des Aufzuggeschäfts anstatt Teilung vor - erwartete Beendigung Kartellverfahren
Ergebnisprognose angepasst
10.05.2019 / 11:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP

Thyssenkrupp Aktie

ISIN DE0007500001
WKN 750000
Xetra Kürzel TKA
Reuters Instrument Code TKAG

Indizes

LDAX
DivDAX
DAX Kursindex
DAX
FTSE GLOB G IND
Prime All Share
HDAX
CDAX
EURO STOXX
XDAX

thyssenkrupp AG